• Wir liefern international
  • Schnell & Bruchsicher verpackt
Der Online Shop für echte Tiroler Spezialitäten
Schneller & bruchsicherer Versand
Direkt beim Hersteller bestellen
Unsere Hotline: +43 5232 20777- 850
 
  • Kategorien
    • Keine Kategorien gefunden.
  • Hersteller
    • Keine Hersteller gefunden.
  • Shopseiten
    • Keine Shopseiten gefunden.
  • Blogs
    • Keine Blogs gefunden.
  • Produkte

5 Gründe wieso Tirol im November einen Besuch wert ist

Es gibt viele Gründe, die für einen Tirol Besuch im November sprechen. Hier kommen die 5 besten. Im November ist es nicht so voll wie im Sommer und im Winter. Ihr könnt Museen besuchen, Innsbruck erkunden, Thermen besuchen oder in einem der Gletscher Skigebiete bereits Skifahren. Dass es im November ab und zu einmal regnet, sollte kein größeres Problem sein. Dafür hat der Monat etwas besinnlich Ruhiges, aus dem man erst durch Öffnen der Weihnachtsmärkte wieder aufgeweckt wird. 

Mystische Herbst Wander-Landschaft

Bunte Wälder und reine Luft bieten eine wunderschöne Wander-Landschaft zum Entdecken. Durch den Nebel, der morgens noch im Tal liegt dringen wenig später an den meisten Tagen die ersten Sonnenstrahlen. Wer dann schon unterwegs ist, geht wie in einem mystisch magischem Traumland. Der Tiroler Spätherbst ist eine wunderschöne Jahreszeit für Wanderbegeisterte, die es etwas ruhiger mögen. Die Wälder leuchten rot gelb, die Luft ist frisch, die Wege in den unteren Lagen sind noch schneefrei und zwar nicht menschenleer, aber doch weit weniger begangen als im Sommer.  Herbst-Wandern ist eine großartige Möglichkeit, die Landschaft zu genießen, tief einzuatmen und abzuschalten. Wichtig ist natürlich noch mehr als im Sommer die richtige Ausrüstung. Schuhe mit guter Sohle und Funktionswäsche am besten in mehreren Lagen sollten dabei sein. Es kann nämlich mittags noch richtig warm werden beim Wandern. Da ist es angenehm, wenn man eine Jacke auch einmal ausziehen und in den Rucksack packen kann. Beliebt im November sind Panoramawege, die nicht allzu hoch liegen. Rund um Innsbruck lässt es sich wunderbar wandern. Seefeld ist immer ein Tipp, ebenso wie der Lanser See oder der Natterer Boden. Egal ob es eine längere Wanderung oder einen gemütlichen Spaziergang sein soll, hier liegt alles vor der Haustüre. 

Sehenswürdigkeiten besuchen, ohne sich auf die Füße zu steigen

Es ist einfach weniger los im November. Für Tirol Besucher, die Sehenswürdigkeiten genießen wollen, ohne in Schlangen zu stehen, ist ein Besuch im November ein Segen. Vor dem Goldenen Dachl wird euch niemand auf die Füße steigen, die Landesmuseen freuen sich über BesucherInnen, in den Theatern der Stadt werden hervorragende Stücke, Konzerte und Opern gegeben. Ein Besuch im Alpenzoo ist sehr viel gemütlicher. Ebenso geht es auf den vielen Burgen, der Berg Isel Schanze und der Hungerburgbahn ruhiger zu. 

Die Gletscher-Skigebiete sind geöffnet 

Wer vor dem allgemeinen Saisonsstart schon auf die Piste will, ist im November in Tirol genau richtig. Fünf große Gletscherskigebiete im Kaunertal, Pitztal, Sölden, Stubai und Hintertux bieten aufgrund ihrer Höhenlage auf über 3.000 Metern Schneesicherheit. Hier oben kann  man nicht selten auf die Nebeldecke im Tal blicken und die Sonne genießen. 

Gut und gemütlich Essen gehen

Innsbruck beherbergt einige der besten Restaurants des Landes, die von traditioneller Tiroler Küche bis hin zu internationaler Küche alles servieren. Aber nicht nur in der Landeshauptstadt kann man es sich beim Schlemmen gut gehen lassen. Im November ist das Gansl Essen Tradition in ganz Tirol. Auch Törggele Menüs finden sich noch auf vielen Speisekarten. Ob romantischer Abend oder ein zünftiges Essen mit Freunden, Tirols Gastronomie hat für jeden Gaumen etwas zu bieten.

Weihnachtsgeschenke shoppen

Am 15. Dezember geht es in Innsbruck bereits los, der Christkindlmarkt öffnet seine Standln. Bereits eine Woche später sind es dann mehr als 30 Märkte in ganz Tirol, jeder mit seiner eigenen einzigartigen Atmosphäre. In Innsbruck sollte man unbedingt den traditionellen Markt in der Maria-Theresien-Straße besuchen. Hier findet ihr an vielen Ständen ganz besondere Mitbringsel für Familie und Freunde.

Aber auch in den Innsbrucker Shops ist der November ein idealer Monat um besondere Geschenke aus Tirol zu finden. Besonders in der ersten Monatshälfte ist es noch ruhig in der Stadt. Das Angebot ist groß, die Beratung in den Geschäften gewohnt freundlich. Auch bei uns in der Tiroler Kräuterdestillerie ist es im November noch etwas ruhiger. Deshalb haben wir für alle, die schon früh an Weihnachtsgeschenke denken ein November-Zuckerl:


NOVEMBER AKTION
Jetzt gibt es 10 % auf alle Tiroler Geschenkeboxen

Einfach Gutscheincode geschenk-10 eingeben und sparen.
Aktion gültig bis bis 30. November. 

Habt einen schönen Herbst

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zirler Goas Geschenke Box der Tiroler Kräuterdestillerie Zirler Goas® Box 0.5 lt
Inhalt 0.5 Liter (41,40 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 20,70 €
Obstschnaps Box der Tiroler Kräuterdestillerie Obstschnaps Box
Inhalt 0.5 Liter (44,98 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 22,49 €
Feuerlikör Geschenkebox von der Tiroler Kräuterdestillerie Feuerlikör Box 3er
Inhalt 1.5 Liter (44,33 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 66,49 €
Feuerlikör Geschenke Box der Tiroler Kräuterdestilleire Feuerlikör Box 5er
Inhalt 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 52,90 €
Zirben Box 2er der Tiroler Kräuterdestillerie Zirben Box 2er
Inhalt 0.7 Liter (42,71 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 29,90 €
Zirben Geschenksbox mit Zirben Schnaps der Tiroler Kräuterdestillerie Zirben Box 2er mit Zirbenkissen
Inhalt 0.7 Liter (61,29 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 42,90 €
Zirben Schnaps Geschenk Box der Tiroler Kräuterdestillerie Zirben Box 2er mit Glas
Inhalt 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 52,90 €